Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü
Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Altersdepressionen: Unterschätzt, verkannt, verdrängt - schwer zu erkennen, aber gut zu behandeln - Jährliche Weiterbildung für Betreuungskräfte nach §53 SGB XI

Wenn ältere Menschen schwermütig, verbittert oder verstimmt werden, wird dies oft irrtümlich als verständliche oder unweigerliche Folge des Alters betrachtet. Seelische Störungen, die bei jüngeren Menschen als behandlungswürdig gelten, werden bei älteren Menschen oft als altersgegeben hingenommen. Häufig werden Depressionen im Alter mit Anzeichen von Demenz verwechselt und nicht adäquat behandelt. Damit verbunden sind z.T. erhebliche Einschränkungen an Lebensqualität, chronisches Leiden sowie erhöhtes Risiko für körperliche Erkrankungen, bis hin zum Selbstmord.

Inhalte:
• Symptome der Depression im Alter,
• wie sie sich äußeren,
• wie sie sich von Demenz unterscheiden,
• in welchen Zusammenhängen sie entstehen,
• wie man vorbeugen kann,
• welche Behandlungsmöglichkeiten und Erfolgsaussichten bestehen und
• vor allem auch, wie Angehörige damit umgehen können.
Ort
LEB-BIZ Hannover
Plathnerstr. 3 A
30159 Hannover
Beginn
16.06.2020 09:30 Uhr
Ende:
17.06.2020 16:30 Uhr
Stunden:
16
Tage:
2
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Hachmann, Kathrin
Referent:
Erdmann-Krakow, Antje
Preis:
229.00 Euro
Partner:
LEB BIZ Hannover/Plathnerstr.
Teilnehmer:
20