Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü
Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Märchenhaftes im Märchengarten - Angebote für Menschen mit und ohne Demenz - Jährliche Weiterbildung für Betreuungskräfte nach §53c Abs. SGB XI

Das Oekumenische Altenzentrum Ansgarhaus hat einen Märchengarten eingerichtet. Der Märchengarten ist wie ein begehbares Märchenbuch gestaltet. Es gibt gemütliche Sitzecken zum Verweilen und 15 Stationen laden ein, Exponate zu den Märchen auch haptisch zu begreifen. Man kann ein Aufblitzen der ehemaligen Persönlichkeit der dementen Bewohner*innen beobachten, wenn sie den Märchengarten besuchen. Es ist ein Schmunzeln im Gesicht des Bewohner*innens, der den Leidensdruck für einen Augenblick verkleinert, und ein Moment der Entspannung, wenn Angehörige ihren Vater oder ihre Mutter plötzlich wieder vollkommen vertraut wahrnehmen. Märchen, so heißt es, sind Nahrung für die Seele. Sie sind eine Erinnerungshilfe und befriedigen das Bedürfnis nach Wiedererkennung und Sicherheit. Selbst bettlebige Bewohner*innen besuchen den Märchengarten.

Es ist geplant, das Seminar im Märchengarten im Altenzentrum Ansgarhaus stattfinden zu lassen.

Vor Ort werden Aktivierungsmöglichkeiten über den Einsatz von Märchen in der Betreuungsarbeit vorgestellt und können live erlebt werden.
Ort
LEB-BIZ Hannover
Plathnerstr. 3 A
30159 Hannover
Beginn
02.07.2020 09:30 Uhr
Ende:
02.07.2020 16:30 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Hachmann, Kathrin
Referent:
Rücker, Ramona
Preis:
99.00 Euro
Partner:
LEB BIZ Hannover/Plathnerstr.
Teilnehmer:
20